NFF-nachhaltigkeit-news-1280x5681_

Energetische Momente – Nachhaltiges New Fall Festival

New Fall Festival steht nicht nur für großartige Künstlerinnen und Künstler, besondere Orte und außergewöhnliche Konzerte, sondern auch für gesellschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung. Für uns ist Nachhaltigkeit enorm wichtig und deshalb wollen wir uns auf den Weg machen, in den nächsten fünf Jahren zu einem CO2-freien Festival zu werden.

Wie kann das gelingen? Von Anfang an haben wir beim New Fall Festival mit der Rheinbahn kooperiert. So kann auch in diesem Jahr wieder jedes Festivalticket gleichzeitig kostenfrei für Busse und Bahnen im Düsseldorfer Stadtgebiet genutzt werden. So kommen alle Besucherinnen und Besucher umweltschonend und sicher zum Konzert und wieder zurück. In diesem Jahr sparen erstmals auch die Künstlerinnen und Künstler Emissionen ein: Unser Artist-Shuttle wird mit smarten und sauberen Elektroautos organisiert.

So wollen wir schon mehr als die Hälfte der CO2- und Feinstaubemissionen, die bei einem Transport mit konventionellen Autos entstehen würden, einsparen. Aber natürlich kann es heute noch nicht gelingen, ein Festival mit über 15.000 Besucherinnen und Besuchern komplett emissionsfrei durchzuführen.

Deshalb haben wir eine Idee, wie wir die trotzdem entstehenden Emissionen kompensieren und gleichzeitig Düsseldorf und die Region noch schöner und grüner machen können: Den New Fall Forest. Wir wollen mit Hilfe unserer Partner und Sponsoren Grundstücke aufforsten und nachpflanzen. Bei allen Konzerten werden dafür auch beim Publikum Spenden gesammelt. Spenden deinen ganz persönlichen Baum im New Fall Forest!

 

 

Share: