Isolation Berlin|Gurr|Love A

Isolation Berlin|Gurr|Love A

Do. 09.05.2024 | 21:00 Uhr sipgate, Düsseldorf

Gurr

Garage-Rock-Basics mit Psychedelic-und Wave Elementen auf Pop-Melodien, oder einfach First Wave Gurrlcore, wie Gurr es mit ihren eigenen Worten beschreiben würden – das ist die Musik, die Gurr machen. Hinter der Band stecken Andreya Casablanca und Laura Lee, zwei Freundinnen, die sich während des Studiums kennengelernt haben. Ihr Debutalbum „In My Head“ erschien letzten Herbst und sorgte bereits kurz nach Veröffentlichung für großen Anklang – international.

Isolation Berlin

Vier gebrochene Herzen, die die Wogen der Großstadt wie Abfallprodukte der Spaßgesellschaft in die rauchigsten Bars der Stadt geschwemmt hat: Das sind Isolation Berlin. Niemand könnte ihre Songs besser beschreiben als sie selbst: „Wir haben sie uns aus unseren gequälten Herzen geschnitten, um sie der Welt zu schenken! Um durch sie so mancher gepeinigten Seele einen Teil ihres Schmerzes zu nehmen, ihre Wunden zu heilen und die Isolation ein Stück weit erträglicher zu machen.“

Love A

Schweiß, Tränen und empor gereckte Fäuste. Das willst du doch? Datt is Punk, verstehste? Aber so richtig: Mit allen Emotionen, die du auch von zuhause kennst. Aber es geht um weit mehr, als dieses „Das-Bier-ist-alle-Gefühl“. Denn alles ist alle – und es kommt nie wieder. Es geht um Gefühle. Um alle. Von ganz oben, nach ganz unten innerhalb von 7 Schnäpsen. Mäandernde Melancholie und präziser Pop. Du willst dich bewegen und gleichzeitig aggressiv auf der Stelle treten, bis vielleicht ein Loch entsteht, in das du dann verschwinden kannst, weil all das auch dich betrifft: Jedes Wort, jeder Ton. Kopf aus, Musik an. Das ist Love A.

Tickets für Gurr, Isolation Berlin und Love A sind leider ausverkauft!

 

 

 

Share: